Wuuhuuuu … der erste Blogeintrag

Freude über die Entscheidung, einen Blog zu schreiben.

Freude über die ersten wohl offensichtlich gelungenen Schritte.

Und dann auf einmal die Aufforderung in der Anleitung „Lass uns deinen ersten Blog-Eintrag erstellen.“ Wie? Jetzt schon? So ganz auf einmal? Ohne Vorwarnung? Ein weißes Feld mit ein paar aus Word wohlbekannten Schaltflächen und dann soll es schon losgehen? Der erste Blogeintrag auf meinem ersten Blog an dem ersten „normalen“ Tag nach den Osterfeiertagen?

Das ging schnell!

Was draus wird und ob es sich bewährt, wird sich zeigen. Ziel ist es auf jeden Fall, eine Art Sammlung für den Deutschunterricht anzulegen, denn die ständige Wiederholung zum Aufbau der verschiedenen Aufsatzarten fühlt sich wie in dem Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ an… Mal sehen, ob und wie es meinen Unterricht verändert! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wuuhuuuu … der erste Blogeintrag“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s